Sie befinden sich hier:

Süddeutsche Zeitung

Ärger im ZDF-Sport über Abgang von Palme

Beim ZDF geht Sportreporter Michael Palme, der seit Gründung des Senders 1962 dabei ist, grußlos mit 60 in den Vorruhestand. Sportchef Wolf-Dieter Poschmann widmete ihm kein Wort der Würdigung, weshalb Reporter-Kollege Thomas Wark einen Protestbrief ("Zeichen mangelnder Größe ... Stillosigkeit") verfasste, den die Hälfte der Sportredaktion unterzeichnete. "Züge eines internen Aufstandes" erkennt darin die Süddeutsche. Neben Palme gehen noch fünf weitere altgediente Reporter vorzeitig: Moderatorin Sissy de Maas, 57; Tennis-Experte Rainer Deike, 57; Ski-Fachmann Sepp Ortmeier, 58; Biathlon-Experte Hermann Ohletz, 58.
Zuletzt bearbeitet 22.03.2004 11:33 Uhr
Sie sind: Gast | Login | Registrieren