Sie befinden sich hier:

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Visionär, legendär: zum 60. von Udo Reiter

Zum 60. Geburtstag von Udo Reiter erinnert Michael Hanfeld noch einmal daran, wie der Gründungsintendant des MDR sich 1994 als ARD-Vorsitzender mit seinem "visionären Plan zur Konzentration der ARD-Anstalten" Feinde in den eigenen Reihen gemacht habe, die er wieder einfing, als er Programmchef Günter Struve "bei einem legendären Kamingespräch" davon abbrachte, Intendant in Berlin zu werden. Der ehemalige BR-Hörfunkdirektor Reiter sei "ein positiv gestimmter Mensch" mit einem "sympathischen Mangel an Ranküne", heißt es in dem Geburtstagsständchen, das den Ärger um die Investment-Spekulationen des Senders freundlicherweise ausklammert.
Zuletzt bearbeitet 28.03.2004 14:57 Uhr
Sie sind: Gast | Login | Registrieren